IVF-Gelaber

10 Tipps zur Vorbereitung Ihres Körpers auf Ihren Embryotransfer von Michelle Smith, TTC-Kriegerin!

Bei der Vorbereitung auf den Transfertag ist es wichtig, dass Sie Ihrem Arzt alle Ihre Fragen stellen, egal wie albern Sie sie finden. Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, was Sie erwartet oder was Sie überhaupt fragen sollen, lesen Sie diese Top-Tipps von TTC-Kriegerin Michelle Smith durch.

Der große Tag ist fast da, Transfertag!

Dies ist ein aufregendes Ereignis, für viele aber auch stressig. Schließlich gab es bis zu diesem Zeitpunkt eine Vielzahl von Überwachungsmaßnahmen, und für viele wurden Tonnen von Medikamenten und Geld ausgegeben.

Am Übertragungstag wird Ihr Arzt Ihren Embryo in Ihre Gebärmutter einsetzen.

Um schwanger zu werden, muss sich dieser kleine Embryo an der Wand Ihrer Gebärmutter (in Ihrer Gebärmutterschleimhaut) festsetzen. Kein Druck Uterus, können Sie das richtig machen?!

Ob dies ein Erfolg wird oder nicht, hängt von zwei Dingen ab

Die Qualität des Embryos

Ihre Empfänglichkeit für die Gebärmutter

Dann ist es sinnvoll, dass wir uns hauptsächlich auf diese beiden Elemente konzentrieren, wenn wir Ihren Körper auf diesen Transfer vorbereiten, oder? Ja!

Hier sind 10 Dinge, die Sie tun können, um Ihren Embryo und Ihre Gebärmutter auf diese große Willkommensparty am Transfertag vorzubereiten!

Fruchtbarkeitsreinigung

Es gibt einfache Möglichkeiten, eine schöne Fruchtbarkeitsreinigung durchzuführen, die besonders für Ihre Gebärmutter hilfreich ist. Stellen Sie sich das als Reinigung des ersten Hauses Ihres Babys vor. Es ist immer gut, sicherzustellen, dass Ihr Homöopath / Arzt natürlich zustimmt. Ich habe es genossen, Rizinusölpackungen (erwärmt) zu verwenden und sie direkt auf der Haut zu platzieren, wo sich Ihr Bauch befindet. Ich würde auch Rizinusöl verwenden, um den Bereich zu massieren. Mein Mann würde auch helfen, was nett war, weil es ihn in den Prozess einbezog. Seien Sie vorsichtig, es Flecken.

Gebärmutterschleimhaut

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Gebärmutterschleimhaut. Ja meine Damen, Größe ist hier wichtig. Das beobachten sie sowieso genau. Wenn das Futter nicht dick genug ist, können sie Medikamente verschreiben, die Ihnen weiterhelfen.

Behalten Sie die Kontrolle über Ihre Hormone

Setzen Sie sich mit Ihrer medizinischen Versorgung auf den Fahrersitz, aber seien Sie bereit, die Richtung zu wählen. Es ist wichtig, auf dem Laufenden zu bleiben, was mit Ihrem Körper passiert. Haben Sie keine Angst, Ihren Arzt zu fragen, wie Ihre Hormone aussehen. Das Ziel hier ist, dass sie ausgeglichen sind. Falls erforderlich, kann Ihr Arzt Ihnen Medikamente zur Unterstützung dieses Spagat anbieten. Wenn Sie einen Arzt gefunden haben, dem Sie vertrauen, sind Sie eher bereit, seine Anweisungen für die nächsten Schritte zu übernehmen und auf seine Vorschläge zu vertrauen.

Holen Sie sich Akupunktur und Kräuter!

Mein Akupunkteur half mir tatsächlich bei meinem Hormonhaushalt, meiner Gebärmutterschleimhaut, meinem Stresslevel und meiner Eiqualität. Ich sah sie einmal in der Woche und trank einen Kräutertee, den sie jeden Tag nach Maß herstellte und verschrieb. Es war widerlich und jeden Schluck wert, da unser Transfer das erste Mal ohne Probleme dauerte. (So ​​dankbar für sie und all unsere Ärzte, die das möglich gemacht haben!)

Iss jeden Tag einen Regenbogen

Einige Menschen schwören auf bestimmte Lebensmittel und behaupten, dass sie bei der Implantation helfen. Dies war etwas, das ich versuchen wollte, weil ich dachte, ich muss sowieso essen! Iss jeden Tag einen Regenbogen, als ob du schon schwanger bist! Geben Sie Ihrem Körper die Nahrung, die Sie können, es ist ein Wunder für Sie, also wird er den Treibstoff dafür brauchen!

Fügen Sie eine Prise Ihrer eigenen Magie und vielleicht sogar ein wenig albernen Aberglauben hinzu, wenn Sie sich dadurch besser fühlen

Ich habe alle möglichen Dinge gesehen, die Leute in dieser Abteilung tun. Heck, ich habe sogar ein paar Dinge auch getan! In der Nacht vor meinem Transfer umarmte mich mein Akupunkturarzt und wir riefen "erfolgreich, erfolgreich, erfolgreich !!" dreimal laut zum Universum. Mein Mann und ich machten ein spezielles T-Shirt mit seinen Handabdrücken über meinem Leib, um Glück zu haben. Er gab meinem Bauch am Morgen des Transfers Glücksküsse.

Positive Emotionen

Ich meditierte mit einem Freund auf dem Parkplatz des IVF-Zentrums, bevor wir hineingingen, und ich hörte nur am Tag und in den Tagen danach positive Musik. Es kann nicht weh tun, oder? Positivität ist immer dein Freund! Schau dir deine Lieblingssendungen an und lache deinen Hintern aus. Dadurch werden tatsächlich Endorphine in Ihren Körper freigesetzt, wodurch Ihr Stresslevel verringert wird! Win-Win!

Unterschätzen Sie niemals die Kraft exzellenter Nahrungsergänzungsmittel!

Dinge wie Eisen helfen dabei, Ihr Blut gesund und reich zu machen, L-Arginin hilft dabei, eine gesunde Gebärmutterschleimhaut aufzubauen, und vorgeburtliche Vitamine sind in der Phase Ihrer TTC-Reise immer eine gute Idee. Ich persönlich habe das jeden Tag wegen der Ernährung getrunken.

Nach der Übertragung

Planen Sie nach dem Transfer, es ruhig anzugehen, aber nicht stationär zu sein. Denken Sie daran, Sie möchten, dass Ihr Kreislauf fließt. Es ist in Ordnung, ein wenig zu laufen, aber ich würde Ihre Bauchmuskeln für ein paar Tage nicht beugen oder benutzen. Sie möchten Ihren Körper nicht überhitzen, also halten Sie sich von allem fern, das Ihre Temperatur zu hoch anheben kann (keine Bäder, Whirlpools oder Saunen), und auch von schwerem Heben. Dies ist auch die Zeit, alles in die Hände des Glaubens und des Vertrauens zu legen. Ich hatte ein Mantra: "Alles funktioniert für mich immer so, wie es sollte". Ich wiederholte das immer wieder wie eine verrückte Person, um mich davon abzuhalten, wirklich verrückt zu werden.

Ich erinnere mich, als mein Transfertag gleich um die Ecke war, wollte ich emotional, mental und physisch bereit für den großen Tag sein!

Möchten Sie sehen, was Sie am Tag des Transfers erwartet? Hier ist mein Videosehen Sie die tatsächliche Übertragung in Aktion!

Ich sende Ihnen viel Liebe und Babystaub!

Michelle Smith

 

ivfbabblenet

Einen Kommentar hinzufügen

Nicht unterstützte Abrufanforderung. Objekt mit der ID '17841405489624075' existiert nicht, kann aufgrund fehlender Berechtigungen nicht geladen werden oder unterstützt diesen Vorgang nicht. Bitte lesen Sie die Graph API-Dokumentation unter https://developers.facebook.com/docs/graph-api