STILISTE Was diese Ananasnadeln auf Instagram wirklich bedeuten

Was diese Ananasnadeln auf Instagram wirklich bedeuten
Gepostet von Susan Devaney

Frauen zeigen ihre Solidarität für Fruchtbarkeitskämpfe, indem sie eine Ananasnadel tragen.

In der vergangenen Woche haben Frauen soziale Medien genutzt, um ihre Unterstützung für Menschen zu demonstrieren, die mit Fruchtbarkeit zu kämpfen haben, indem sie im Rahmen der IVF-Kampagne „Stärker zusammen“ eine Anstecknadel mit zwei Ananas trugen.

Die Kampagne, die IVF Babble - ein Online-Fertilitätsmagazin - letzten Monat im Rahmen der Fertility Awareness Week ins Leben gerufen hat, zielt darauf ab, die Stille der Fruchtbarkeitskämpfe zu brechen und ein Gespräch zu beginnen, während IVF 40 Jahre seit seiner Gründung feiert.

Die Prominenten Fearne Cotton und Kate Thornton haben ihre Unterstützung gezeigt, indem sie Fotos mit den Abzeichen geteilt haben, gefolgt vom Hashtag #IVFStrongerTogether.

„Meine wundervolle Freundin Sara hat eine wegweisende Initiative ins Leben gerufen! Ich trage diese Ananasnadel, um meine Stärke, Liebe und Unterstützung für diejenigen zu zeigen, deren Leben von Fruchtbarkeitskämpfen berührt wurde “, schrieb Cotton auf Instagram.

„Wir sind stolz darauf, diese Anstecknadel zu tragen, um Liebe und Unterstützung für diejenigen zu zeigen, die von Fruchtbarkeitskämpfen berührt wurden. Besuchen Sie www.ivfbabble.com, um weitere Informationen zur Kampagne zu erhalten “, schrieb Thornton auf Instagram.

Aber warum die Ananas? „Die Ananas ist seit vielen Jahrhunderten ein universelles Symbol für Freundschaft, Wärme und Gastfreundschaft auf der ganzen Welt, hat aber in letzter Zeit eine neue Bedeutung erhalten. Es ist zum weltweit anerkannten Symbol des Glücks in der TTC-Community geworden “, schreibt IVF Babble.

Leider sind Menschen, die mit Fruchtbarkeitskämpfen konfrontiert sind, manchmal mit dem unerwünschten Stigma konfrontiert, von dem Modell Chrissy Teigen nur zu gut weiß. Teigen war lange offen für sie und ihren Ehemann, John Legends Kampf um Empfängnis, und widersetzte sich jedem Versuch, sie dafür zu beschämen, dass sie nicht in der Lage waren, auf natürliche Weise zu empfangen.

Und viele andere Frauen, die die gleichen Probleme hatten oder Menschen mit Fruchtbarkeitsproblemen kennen, haben sich ebenfalls auf Instagram gemeldet, um Fotos mit den Abzeichen zu teilen:

Die Pins waren innerhalb weniger Tage nach dem Start der Kampagne ausverkauft. Wenn Sie die Kampagne jedoch auch unterstützen möchten, können Sie bei Amazon einen Pin bestellen.

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersetzen "