Ein gesunder, mit Omega-3-Fettsäuren gefüllter mediterraner Sardinensalat!

Fragen Sie sich, wie Sie Ihren Omega-3-Boost erhalten, und probieren Sie diesen fantastischen mediterranen Sardinensalat!

Zutaten (macht 2 Teller Salat)

  • 3 Esslöffel Zitronensaft
    • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
    • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
    • Eine kleine Handvoll frischer Oregano oder 2 Teelöffel getrocknet
    • ½ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
    • 3 mittelgroße Tomaten, in große Stücke schneiden
    • 1/2 Gurke, in große Stücke schneiden
    • 1 Block zerbröckelter Feta
    • 1/2 in dünne Scheiben geschnittene rote Zwiebel
    • 2 Esslöffel Kalamata Oliven
    • 2 Dosen Sardinen mit Knochen, in Olivenöl oder Wasser verpackt, abtropfen lassen

Wie können Sie

Zitronensaft, Öl, Knoblauch, Oregano und Pfeffer vorsichtig in einer großen Schüssel verquirlen und mischen. Gehackte Tomaten, Gurke, Feta, Zwiebel und Oliven dazugeben und mischen. Top mit Sardinen und genießen!

Wenn Sie frische Sardinen verwenden, spritzen Sie ein wenig Olivenöl in eine Pfanne und braten Sie die Sardinen bis sie gar sind.

Nach Belieben würzen. Genießen!

Für fruchtbarkeitsfreundlichere Rezepte Besuchen Sie hier

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersetzen "