Der IVF-Smoothie „Stick Baby Stick“ von Karen Erikson, Ersatz

Jede Frau, die sich darauf vorbereitet, ein Kind zu tragen, denkt wahrscheinlich an ihren Körper und ihre allgemeine Gesundheit

Dies gilt insbesondere für Frauen, die als Schwangerschaftsersatz fungieren.

Wenn Sie Ihren Körper in Form bringen und die allgemeine Fitness verbessern, können Sie ihn sowohl geistig als auch körperlich auf die bevorstehende Reise vorbereiten.

Eine IVF mit dem eigenen Kind kann mit Emotionen, Hoffnung und Frustration behaftet sein. Bei hohen Spannungen kann es schwierig sein, den richtigen Rat zu wählen und sich daran zu halten. Da ein Schwangerschaftsersatz etwas emotionaler entfernt ist, neigen sie dazu, vernünftige und praktische Entscheidungen zu treffen.

Karen Erikson ist selbst Mutter und hat in der Vergangenheit eine Leihmutter gespielt

Sie hat eine Leidenschaft dafür, andere über den physischen und mentalen Prozess der Leihmutterschaft aufzuklären.

Karen sagt, dass sie "kein Fitness-Guru ist und ich Pizza und Tacos mehr liebe als ich sollte." Als sie sich entschied, Zwillinge für ein anderes Paar zu tragen, fühlte sie sich motivierter denn je, ins Fitnessstudio zu gehen und mit einem Personal Trainer zu trainieren, damit sie „ihre Übungen konzentrieren und maximale Ergebnisse erzielen“ konnte. Sie empfiehlt, die Trainerroute zu gehen!

Als Karen herausfand, dass der Embryotransfer erfolgreich war, sprach sie mit ihrem Arzt und erhielt die Erlaubnis, weiter zu trainieren

Sie reduzierte das Kerntraining, konzentrierte sich jedoch auf Cardio in Form von Gehen, Schwimmen und einfachen Wanderungen. Setzen Sie Ihr Trainingsprogramm niemals fort, während Sie schwanger sind, ohne mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Für Karen war eine ausgewogene Ernährung ein wesentlicher Bestandteil ihrer Schwangerschaftsvorbereitungsroutine

Sie nahm viele gesunde Fette auf, steigerte ihren Proteinspiegel und aß während ihrer Schwangerschaft so gesund wie möglich.

Ihr größtes Geheimnis? Ananas, sagt sie! Es gibt schließlich einen Grund, warum Ananas seit langem ein Symbol für Fruchtbarkeit ist.

Ananaskerne enthalten viel Bromelain, ein entzündungshemmendes Mittel, von dem einige vermuten, dass es bei der Embryonenimplantation hilft.

Karen aß viel frische Ananas und trank kurz nach ihrem Embryotransfer Ananassaft. Sie hat sogar einen Smoothie kreiert, den sie "Stick Baby Stick!" Nennt. Es enthält viel Ananas sowie Eiweiß, gesunde Fette und Vitamine. Es ist verdammt lecker!

Die IVF Smoothie „Stick Baby Stick“ (Dank an Karen Erikson)

½ Avocado

½ eine gefrorene Banane

½ Tasse gefrorene Ananas

Saft von ½ Limette

1 TL Kokosöl

1 EL Sonnenbutter oder Nussbutter

240 ml ungesüßte Mandelmilch

Frischer Spinat

Zusammen mischen und genießen!

Es ist sinnvoll, dass eine Leihmutter hilfreiche Tipps zur Vorbereitung auf eine gesunde Schwangerschaft hat. Nehmen Sie eine Seite aus Karens Buch und probieren Sie einige ihrer obigen Tipps aus? Haben Sie in der Vergangenheit darüber nachgedacht, als Ersatz für ein Paar zu fungieren, oder würden Sie in Betracht ziehen, mit einem Paar zusammenzuarbeiten, um Ihr eigenes Baby zu tragen? Teilen Sie uns Ihre Gedanken mit!

Für mehr Rezepte und Ernährung Ratschläge hier besuchen

Weitere Informationen finden Sie auf Leihmutterschaft Besuchen Sie hier

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersetzen "