Rosanna Davison erwartet Zwillinge nach Jahren der Fruchtbarkeitsprobleme auf natürliche Weise

Das irische Model und ehemalige Miss World Rosanna Davison erwartet nach Jahren der Fruchtbarkeit Probleme mit Zwillingen

Die 36-jährige und ihr Ehemann Wes Quirke hatten einen turbulenten Weg zur Elternschaft. Rosanna hat gelitten 14 Fehlgeburten in den ersten Jahren ihrer Ehe im Jahr 2014 - insgesamt würden viele schwer zu akzeptieren sein.

Bei Rosanna wurde eine Störung des Immunsystems diagnostiziert, was bedeutet, dass ihr Körper alle Embryonen abstoßen würde.

Aber das Paar ging weiter und es wurde ihm gesagt, dass Leihmutterschaft ihre einzige Option sein könne, da Rosanna keine Schwangerschaft aushalten könne.

Sie sagte kürzlich in einem Interview mit Ryan Tubridy von der Late, Late Show: „Wir wollten unbedingt eine Familie gründen und es ging sehr schnell für uns. Ich buchte den achtwöchigen Scan, erzählte es meiner Familie nach fünf Wochen und alle waren begeistert von uns.

„Und dann ging es plötzlich zu Ende und ich hatte eine Fehlgeburt. Wir haben es erneut versucht, aber das Gleiche passierte immer wieder. Am Ende hatte ich 14 Fehlgeburten. “

In 2018 Das Paar beschloss, seine Leihmutterschaftsreise zu beginnen und im November 2019 begrüßten sie ihre schöne Tochter Sophia über die Leihmutterschaft in Kiew.

Sie sagte damals: "Wir sind völlig überwältigt von Liebe und Dankbarkeit für unsere unglaubliche Leihmutter, die uns das größte Geschenk von allen gegeben und unseren Familientraum Wirklichkeit werden lässt."

Aber das ist nicht das Ende ihres Märchens

Das Ehepaar gab Anfang dieses Jahres bekannt, dass es Zwillinge erwartet, die während der Sperrung auf natürliche Weise gezeugt wurden.

Rosanna erzählte ihr 244,000 Instagram Anhänger das Paar war "absolut begeistert, unsere Familie zu vervollständigen und für unsere Tochter zwei Geschwister zu haben, die so alt sind wie sie".

Sie erklärte, dass ihr Arzt verblüfft darüber sei, wie sie diese Schwangerschaft nach vielen Jahren medizinischer Intervention durchgeführt habe.

Sie sagte: „Mein Arzt kann keine medizinische Erklärung dafür liefern, warum ich diese Schwangerschaft aufrechterhalten konnte, und es wird wahrscheinlich immer eines der Geheimnisse des Lebens sein.

„Wir können es selbst immer noch nicht recht glauben und es hat lange gedauert, es richtig zu verarbeiten und dann die Nachrichten zu teilen.

"Fruchtbarkeitswunder können einige Zeit dauern, aber sie können wirklich auf unerwartete Weise geschehen."

Die Zwillinge werden im November erwartet und das Paar ist damit beschäftigt, für die beiden Neuankömmlinge zu nisten.

Wir wünschen Rosanna und Wes alles Gute und gratulieren zu dem sehr seltsamen und beunruhigenden Jahr.

 

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Übersetzen "