IVF-Gelaber

Herbstliche Hühnersuppe zur Stärkung des Immunsystems

Sue Bedford (MSc Ernährungstherapie)

Es ist die Zeit des Jahres, in der die Menschen überall eine Erkältung oder Halsschmerzen zu bekommen scheinen. Unterstützen Sie Ihr Immunsystem mit einer nahrhaften und köstlichen hausgemachten Hühnersuppe. Isst du diese Woche Brathähnchen? Warum nicht diese immununterstützende Hühnersuppe für die nächsten Tage zubereiten und mit einigen lebenswichtigen Nährstoffen auffüllen? Hühnersuppe ist seit Jahrhunderten als wirksames Nahrungsmittel zum Wohlfühlen bekannt. Dies liegt wahrscheinlich an den Vitaminen und Mineralstoffen, die das Gemüse liefert (Zwiebeln und Lauch sind auch präbiotische Lebensmittel, ernähren also die guten Bakterien im Darm) und eine Substanz namens Carnosin wird von Hühnersuppe geliefert, die mit der Steigerung der Kraft von in Verbindung gebracht wurde Immunzellen.

Hühnersuppe

Zutaten
• 1 große Zwiebel
• 1 Lauch
• 1 EL Olivenöl
• 2 große Karotten
• 750 ml hausgemachte Hühnerbrühe (verwenden Sie Knochen mit Hühnerfleisch)
• 120 g Wirsing
• 300 g übrig gebliebenes gekochtes Hühnchen

Anleitung:
Karotten, Zwiebeln und Lauch in Scheiben schneiden und in Olivenöl etwa 6 Minuten braten.
Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu. Abdecken und 35 Minuten köcheln lassen.
Die restlichen Hähnchenstücke zusammen mit dem Kohl (zerkleinert) in die Suppe geben. 5 Minuten köcheln lassen, bis das Hähnchen kochend heiß ist, und dann genießen!

Avatar

IVF-Geschwätz

Einen Kommentar hinzufügen

TTC-GEMEINSCHAFT

Abonnieren Sie unseren Newsletter



Kaufen Sie hier Ihren Ananas-Pin

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.

ÜBERPRÜFEN SIE IHRE FRUCHTBARKEIT

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.