IVF-Gelaber

Neue Online-Fruchtbarkeitsmesse für Australien und Neuseeland im Juni 2021

Einige der führenden Fruchtbarkeitsexperten Australiens und Neuseelands werden an einer brandneuen virtuellen Fruchtbarkeitsmesse teilnehmen, die im Juni eröffnet werden soll

Die All About Fertility Virtual Expo ist die erste kostenlose Ausstellung dieser Art in Australien und Neuseeland und wird von der Gründerin Ella Mannix ins Leben gerufen.

Ella entschloss sich, die Veranstaltung nach ihren eigenen Erfahrungen und einer Marktlücke für die Art von wesentlichen Informationen zu schaffen, die Männer und Frauen auf ihrer Fruchtbarkeitsreise benötigen oder zum ersten Mal Eltern sein möchten.

Ella sagte: „Diese neue Verbrauchermesse wird von einem Verbraucher für Verbraucher betrieben. Sie bietet aktuelle und wichtige Informationen zu den Themen Fruchtbarkeit oder Ersteltern werden oder vielleicht möchte jemand seine Fruchtbarkeit erhalten.

„Jedes sechste australische Paar leidet an Unfruchtbarkeit, daher ist es ein heikles Thema, und Forschungsmöglichkeiten können bestenfalls überwältigend und manchmal verwirrend und einsam sein.

„Die virtuelle Ausstellung All About Fertility versucht, eine Marktlücke zu schließen und Menschen mit Fakten zu verbinden, indem sie Männern und Frauen die relevantesten, aktuellsten und vertrauenswürdigsten Informationen zum Thema Fruchtbarkeit bietet.“

Als Reaktion auf die Pandemie und den Schutz von Gesundheitsdienstleistern und Verbrauchern wird die Veranstaltung online geschaltet

„Fruchtbarkeit ist auch immer noch ein Tabuthema, und während wir versuchen, Barrieren zu überwinden, haben wir noch viel zu tun“, sagt Ella. "Wenn Sie online gehen, haben die Teilnehmer Privatsphäre in ihrem eigenen Zuhause."

Diese eintägige Veranstaltung wird Aussteller aus den großen IVF-Kliniken beherbergen. alternative Medizin und Therapie wie Akupunktur und chinesische Kräuterkundige; Leihmutterschaftsanwälte; Unterstützungsagenturen; Finanzplaner, Krankenkassen und Arzneimittel, die den Teilnehmern die dringend benötigte Unterstützung durch Präsentationen, Live-Podiumsdiskussionen und die Möglichkeit bieten, sich über Zoom mit Anbietern zu vernetzen.

Es wird eine Zone namens Couch Time geben, in der drei Experten aus verschiedenen Fruchtbarkeitsbereichen wie ein IVF-Spezialist, ein Heilpraktiker und ein Ernährungsberater über Themen wie PCOS, Endometriose und ungeklärte Unfruchtbarkeit diskutieren. von jeder Seite eine ganzheitliche Sicht auf das Thema geben.

Die kostenlose Ausstellung findet am Samstag, den 26. Juni von 9 bis 5.30 Uhr statt und richtet sich an ein australisches und neuseeländisches Publikum.

Weitere Informationen zur Ausstellung, zum Seminarprogramm, zu den Referenten und zum Stundenplan klicken Sie hier.

Sie finden die All About Fertility Expo auf Facebook und Instagram @allaboutfertilityexpo oder auf Twitter @allfertility.

Avatar

IVF-Geschwätz

Einen Kommentar hinzufügen

TTC-GEMEINSCHAFT

Abonnieren Sie unseren Newsletter



Kaufen Sie hier Ihren Ananas-Pin

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.

ÜBERPRÜFEN SIE IHRE FRUCHTBARKEIT

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.