IVF-Gelaber

Das einfache Stück. Ein Dokumentarfilm über die Fruchtbarkeit aus der Sicht eines Mannes

Bereits 2018 trafen wir einen Filmemacher, der ein Crowdfunding-Projekt gestartet hatte, um einen Dokumentarfilm über die Fruchtbarkeit aus der Sicht eines Mannes zu produzieren - etwas, das noch nie zuvor gemacht worden war.

Der in Essex lebende Tom Webb und seine Frau Nicola haben ein Jahrzehnt lang versucht, ein Kind zu finden. Sie brauchten zehn Jahre, um sich für eine NHS-IVF-Behandlung zu qualifizieren, eine verheerende Fehlgeburt, zwei misslungene IVF-Zyklen und ein Wunder, um schließlich Eltern zu werden. Das Paar hat jetzt eine Tochter.

Es klingt alles so einfach, wenn es in einen Satz gesetzt wird, aber für das Paar war es weit davon entfernt. Tom sagte, er fühle sich "unglaublich glücklich", eine Tochter zu haben, und halte nichts für selbstverständlich, da die Dinge so anders hätten enden können.

„Als wir IVF durchgingen, dachte ich zuerst darüber nach, einen Dokumentarfilm zu erstellen. Als wir im Begriff waren, möglicherweise kinderlos zu sein, wusste ich, dass ich etwas tun musste “, sagte Tom.

Das Paar begann einen Blog, Reise zur anderen Seite des Mutterleibs, das ursprünglich eingerichtet wurde, um ihrer Familie und Freunden zu helfen, zu verstehen, was sie durchmachen, aber es brachte so viele Kommentare von Leuten auf einer ähnlichen Straße, dass sie es ziemlich überwältigend fanden.

„Die Fruchtbarkeitsbehandlung zu durchlaufen ist eine unglaublich isolierende Erfahrung. Wir kannten nur sehr wenige Menschen in unserer Position, aber als wir mit dem Blog begannen, erhielten wir viele schöne Nachrichten von Menschen, die sich von dem, was wir geschrieben haben, trösten ließen“, sagt Tom Gut."

Tom sagte, er habe am ersten Tag der Eiersammlung einen sehr aufrichtigen Blog darüber geschrieben, wie es wäre, seine Probe zu geben.

„Ich hatte keine Ahnung, wie es sein würde, in diesen Raum zu gehen. Aber nach dem Hochladen des Blogs war ich erstaunt über die Resonanz “, sagt er.

"Frauen schrieben uns Nachrichten, dass sie sich nach dem Lesen des Blogs bei ihrem Ehemann entschuldigt hatten, weil sie nicht einmal die Gefühle oder Gefühle ihres Partners oder Ehemanns berücksichtigt hatten - es war ziemlich unglaublich."

Dies war der Zeitpunkt, an dem er den Titel des Dokumentarfilms erfand: The Easy Bit

Tom machte sich daran, Männer zu finden, die bereit wären, vor laufender Kamera über ihre Erfahrungen zu sprechen, was sich als zutiefst kathartisch erwiesen hat.

Nach mehreren Monaten der Suche fand er die perfekte Mischung aus sechs Männern, die alle auf einer einzigartigen Fruchtbarkeitsreise waren, aber viele gemeinsame Erfahrungen haben.

Tom war der Regisseur einer Reihe von Kurzfilmen für die Fruchtbarkeitsnetzwerk UK Projekt Hidden Faces, eine äußerst erfolgreiche Kampagne.

Dies half ihm, einige der beteiligten Männer zu treffen, darunter Richard Clothier, Gareth Down, Lee Acton und James De Souza.

"Die Männer konnten aus den Filmen, die ich für FNUK produziert habe, sehen, wie sehr ich mich für das Thema interessierte und ein Vertrauen entstand", sagt Toms.

„Wir wollten, dass sich die Leute mit mindestens einer Person identifizieren, wenn nicht mit mehreren. Die Interviews haben sich als unglaublich kraftvoll erwiesen und ich bin stolz auf das, was wir bisher erreicht haben. “

Der Dokumentarfilm, der zum Ausleihen zur Verfügung steht Vimeo wurde mit den Befragten gefilmt, die direkt in die Kamera blickten, was sie für jeden, der sie sieht, äußerst ansprechend und persönlich macht.

Das einfache Bit. Ein Dokumentarfilm über Fruchtbarkeit aus männlicher Perspektive IVF Babble

Tom glaubt, dass Männer die richtige Unterstützung brauchen, um ihre Partner voll und ganz unterstützen zu können.

Er sagte: „Es gibt so viel Druck, dass Familienmitglieder und Freunde Schwierigkeiten haben, über Fruchtbarkeitsbehandlung zu sprechen, und der Fokus liegt ganz auf der Frau. Wenn der Mann eine gute Unterstützung um sich hat, kann sich dies nur positiv auf die Situation auswirken.

"Ich möchte, dass dies Teil einer Welle des Wandels ist, ein Scheinwerferlicht auf Männer, um mehr über das Thema zu sprechen."

Um The Easy Bit auf Facebook zu folgen, klicken Sie hier

Sind Sie ein Mann, der mit Fruchtbarkeitsbehandlungen zu kämpfen hat und Sie brauchen jemanden, mit dem Sie sprechen oder den Sie um Unterstützung bitten können? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, und wir können Sie mit mehreren Facebook-Gruppen von Männern in Kontakt bringen. Senden Sie eine E-Mail an mystory@ivfbabble.com

Avatar

ivfbabblenet

Einen Kommentar hinzufügen

TTC-GEMEINSCHAFT

Abonnieren Sie unseren Newsletter



Kaufen Sie hier Ihren Ananas-Pin

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.

ÜBERPRÜFEN SIE IHRE FRUCHTBARKEIT

Instagram

Fehler beim Überprüfen des Zugriffstokens: Die Sitzung wurde ungültig gemacht, weil der Benutzer sein Kennwort geändert hat oder Facebook die Sitzung aus Sicherheitsgründen geändert hat.