IVF-Gelaber

Frisches Feigensorbet

Von Sue Bedford (MSc Ernährungstherapeutin)

Warum nicht dieses "nahrhafte und köstliche" Feigensorbet machen? Feige und getrocknete Feigen enthalten eine sehr gute Menge Magnesium. Magnesium ist ein Mineral, das der Körper für die Muskel- und Nervenfunktion, die Herzfrequenzkontrolle, gesunde Knochen und die Energieerzeugung benötigt. Magnesium wird auch für die Insulinsekretion und -wirkung benötigt.

Zutaten (macht 6 Portionen, so dass einige für einen weiteren Tag eingefroren werden können)

  • 10 ganze, reife Feigen
  • 3 Esslöffel lokaler flüssiger Honig
  • 100ml Wasser
  • 2 Esslöffel Zitronensaft

Bei schwacher Hitze in einem Topf die Feigen, den Honig und das Wasser erhitzen, bis sich der Honig vollständig aufgelöst hat.

Die Feigenmischung (10 Minuten abkühlen lassen) und den Zitronensaft in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geben, bis die Mischung glatt ist.

Das Feigenpüree in einer Eismaschine nach individuellen Anweisungen der Eismaschine einfrieren. Wenn Sie keine Eismaschine haben, geben Sie die Mischung in eine Wanne mit Deckel und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Nehmen Sie es nach 3 Stunden aus dem Gefrierschrank und rühren Sie es mit einer Gabel gut um. Kehren Sie zum Gefrierschrank zurück und lassen Sie es einfrieren.

Schauen Sie sich unsere schönen Magnesiumprodukte im Fruchtbarkeitsladen Babble an. Magnesium Schlafbad Flocken und Magnesium Schlaf Körperspray

IVFbabble

Einen Kommentar hinzufügen

Nicht unterstützte Abrufanforderung. Objekt mit der ID '17841405489624075' existiert nicht, kann aufgrund fehlender Berechtigungen nicht geladen werden oder unterstützt diesen Vorgang nicht. Bitte lesen Sie die Graph API-Dokumentation unter https://developers.facebook.com/docs/graph-api