IVF-Gelaber

Zwei 47-jährige US-Amerikanerinnen zeugen von ihren eigenen Eiern, wie eine neue Studie gezeigt hat

Ein kürzlich in der medizinischen Fachzeitschrift Reproductive Biomedicine Online veröffentlichter Artikel hat ergeben, dass zwei US-amerikanische Frauen im Alter von 47 Jahren mit ihren eigenen Eiern schwanger geworden sind

Das New Yorker Zentrum für menschliche Fortpflanzung hat die beiden Schwangerschaften aufgedeckt, wobei beide Frauen nur wenige Wochen von ihrem 48. Geburtstag entfernt sind.

Eine Frau hat ihre Vollzeitstelle angetreten und ein gesundes Baby zur Welt gebracht, während die zweite Frau eine Fehlgeburt hatte.

Die Schwangerschaften waren Teil einer dreijährigen Studie mit Frauen über 42 Jahren, die während dieser Zeit schwanger wurden Das digitale Journal.

Die Autoren der Studie, zu denen Norbert Gleicher, Vitaly Kushner, Sarah Damon, David Albertini und David Barad gehörten, stellten die Frage: Welcher Grad an IVF-Schwangerschaftserfolg ist derzeit bei Frauen im extrem fortgeschrittenen Alter möglich?

Die Studie fand zwischen 2014 und 2016 statt und untersuchte Frauen in drei Zyklen und ob sie im Alter von 43 Jahren oder älter empfangenmit ihrem Alter weithin als ultimative Barriere für die IVF-Konzeption gesehen.

Die Autoren sagten, obwohl die Ergebnisse klein und vorläufig seien, zeige dies, dass die potenziellen Ergebnisse besser seien als allgemein angenommen.

Der Bericht heißt es: „Während die Schwangerschafts- und Lebendgeburtenraten den Empfängerzyklen der Spendereier deutlich unterlegen bleiben, bietet die autologe Eizellen-IVF für ausgewählte Frauen in sehr fortgeschrittenem Alter, insbesondere mit höheren Ei- / Embryonenzahlen, eine bessere Option als allgemein anerkannt, wenn sie individualisiert verabreicht werden altersspezifische Pflege. “

Dr. Gleicher sagte gegenüber dem Digital Journal: „Es war ein langsamer Fortschritt, aber es ist sehr lohnend, dass in dem Jahr, in dem wir das feiern 40. Geburtstag der ersten IVF-GeburtWir sind jetzt praktisch 48 Jahre alt. “

In den letzten Monaten wurden ältere Prominente dafür kritisiert, dass sie nicht offen für ihre Fruchtbarkeit sind, und Experten glauben, dass sie Frauen falsche Hoffnungen machen, wenn es darum geht, schwanger zu werden, wenn sie älter als 43 Jahre sind.

Sind Sie eine Frau ab 43 Jahren, die ein Kind hat, das Ihre eigenen Eier verwendet? Wir würden uns freuen, Ihre Geschichte zu hören, senden Sie eine E-Mail an mystory@ivfbabble.com

Profilbild

IVFbabble

Einen Kommentar hinzufügen